Der sprichwörtliche „Blick in die Glaskugel“ war lange ein eher abwertend gemeinter Begriff. Spekulationen über Ereignisse in der Zukunft galten gerade in daten- und kennzahlorientierten Kontexten wie Marketing und Vertrieb als unseriös. Doch dank Big Data und leistungsfähigen Algorithmen könnte der Blick in die Glaskugel aus genau diesen Abteilungen bald nicht mehr wegzudenken sein. Denn die möglichen Vorhersagen werden immer präziser und können nachweislich dazu beitragen, die Qualität der Leads, die Conversion Rate und letztlich auch den Umsatz zu steigern. Predictive Intelligence macht es möglich.

Predictive Intelligence wertet Daten aus der Vergangenheit aus, erkennt darin Muster und versucht anhand dieser, Vorhersagen über mögliche Ereignisse in der Zukunft zu treffen. Grundvoraussetzung ist die heute verfügbare enorme Menge an Daten. Durch Text-Mining-Algorithmen, die aus unzähligen Quellen im Netz Informationen generieren, zuordnen und auswerten können, stehen Ihnen für Ihre Predictive Analytics mittlerweile nicht mehr nur die Daten zur Verfügung, die Sie selbst zum Beispiel durch Ihre Website gewinnen, sondern auch aus abertausenden Drittquellen. Eine enorme Unterstützung für Marketing und Sales.

Predictive Analytics als genauer Blick in die Glaskugel

Grund 1: Predictive Analytics hilft, konkrete Interessenten zu identifizieren.

Wenn Sie bislang von einem konkreten Kaufinteresse eines Ihrer Kunden oder Interessenten erfahren wollten, waren Sie weitgehend auf aktive Signale von diesem angewiesen. Zum Beispiel in Form einer Anfrage oder der Eröffnung eines Testaccounts. Mithilfe von Predictive Analytics identifizieren Sie nun jedoch auch jene Firmen und Ansprechpartner, die Ihnen keine solchen aktiven Signale senden, aber dennoch ein konkretes Interesse an einem Produkt oder Service wie Ihrem haben.

Statt also wie in der Vergangenheit Ressourcen an relativ ungezielte Kommunikation zu verschwenden, um mit großen Streuverlusten Nachfrage zu erzeugen, können Sie sich dank Predictive Intelligence stärker auf jene Leads konzentrieren, bei denen diese Nachfrage bereits besteht. Und diese mit den richtigen Botschaften zur richtigen Zeit effektiv zum Abschluss bewegen.

Grund 2: Predictive Analytics verbessert die Priorisierung Ihrer Leads.

Mit Predictive Analytics erkennen Sie nicht nur, DASS einer Ihrer Leads über einen konkreten Bedarf und ein Kaufinteresse verfügt – sondern auch, wie weit dessen Entscheidungsfindung bereits vorangeschritten ist. Durch die Auswertung von Signalen aus eigenen und fremden Quellen erkennt Predictive Intelligence, in welchem Stadium des Entscheidungsprozesses sich Ihr Kunde gerade befindet. Eine wertvolle Grundlage für eine tagesaktuelle Priorisierung Ihrer Leads im Sinne einer maximalen Ausschöpfung. Und für die Beschleunigung der Kaufentscheidung durch gezielte Marketing- und Vertriebsmaßnahmen.

Grund 3: Predictive Analytics ermöglicht es, der Erste zu sein.

Der erste Lieferant zu sein, der ein Unternehmen mit Bedarf an einem bestimmten Produkt oder Service kontaktiert, bringt Sie in eine starke und chancenreiche Position. Denn Sie haben wie kein anderer die Möglichkeit, den Interessenten gezielt zu schulen, zu informieren und damit seinen konkreten Bedarf zu beeinflussen – statt gegen etwaige Vorbehalte ankämpfen zu müssen, die Ihr Wettbewerber bereits gesät hat.

Indem Predictive Intelligence tiefe Einblicke in die Informations- und Recherchemuster Ihrer Leads ermöglicht, gewinnen Sie ein tieferes Verständnis dafür, welche Herausforderungen diese aktuell zu lösen versuchen. Und können sich und Ihr Produkt frühzeitig als Problemlöser ins Spiel bringen.

Grund 4: Predictive Analytics hilft beim Eintritt in neue Märkte.

Predictive Analytics Lead Generation

Einen neuen Markt zu erobern, erfordert ein großes Maß an Marktrecherche. Nutzen Sie dabei Predictive Analytics, um detaillierte Einblicke darin zu gewinnen, was Ihre potenziellen Kunden wirklich suchen – und wie sie danach suchen. So gewinnen Sie vergleichsweise effizient wertvolle Insights für Ihre Go-to-Market-Strategie. Zudem ermöglicht Ihnen die extrem detaillierte Datenbasis, präzise Tests durchzuführen, um schließlich einen extrem effizienten Markteintritt zu schaffen.

Verringern Sie den Faktor Zufall in Ihrem Marketing und Vertrieb durch Predictive Intelligence und revolutionieren Sie auf diese Weise die Gewinnung, Klassifizierung und Behandlung von Leads in Ihrem Unternehmen.