Wir haben in der letzten Woche die neue Implisense API Version 1.75 veröffentlicht. Dabei kommen wir nun dem lange gehegten Wunsch nach, unsere Scores für Suche und Empfehlung mit auszugeben. Bitte beachten Sie, dass diese Scores insbesondere sinnvoll sind, um die Abstände im Ranking zu verdeutlichen. Sie stellen aber keinerlei Wahrscheinlichkeiten im mathematischen Sinne dar.

Implisense API Version 1.75

Ansonsten stehen bei diesem Release kleine, aber nützliche Verbesserungen im Fokus. So können Ereignisse nun nach mehreren Typen und Kategorien gleichzeitig gefiltert werden. Themen können zudem nun auch nur oberhalb eines gewissen Schwellwerts angezeigt werden. Außerdem liefern wir jetzt auch Links zu den öffentlichen Firmenprofilen in unserem kostenlosen Companies-And-Markets-Netzwerk aus. Eine komplette Übersicht aller Änderungen in dieser Version finden Sie unten in englischer Sprache.

Hier können Sie die aktuelle Version der Dokumentation herunterladen (in Englisch).

Sehen Sie sich die interaktive Dokumentation der Implisense API Version 1.75 hier online an.

Mehr Informationen über die Implisense API finden Sie hier.

Changelog (in English):

  • The endpoints /search and /recommend now come with a score for each company result. The score will enable you to better judge the difference in quality between the individual results.
  • The „type“- and „category“-filter of the /events-endpoint now both allow filtering for multiple criteria. You can simply comma-separate them.
  • The /data-endpoint now additionally comes with a link to the public company web profile provided by Implisense.
  • We added a query parameter „threshold“ to the /topics-endpoint that allows ignoring topics below the threshold for the result.
  • After removing the filters for revenues and employees we now removed the correspoding facets in the results for /search and /recommend to ensure consistency between filters and facets. Attention! This change may not be backward-compatible, please review your integration!
  • We added Instagram to the list of possibile social media items.